Retro News (Mai 2018): Neues über alte Videospiele und Retro Indies

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden

In dieser neuen Kategorie Retro News gibt es einen Überblick, was in diesem Monat im Bereich Retro-Videospiele passiert ist oder ansteht. Wenn du eine Neuigkeit vermisst, dann schreib sie in die Kommentare und sie wird in die Liste aufgenommen.

News zu Retro Videospielen im Mai 2018

22.05.2018: Die Mega Man Legacy Collection 1 & 2 erscheint als digitaler Download für Nintendo Switch. Die Sammlungen kosten 14,99 Euro bzw. 19,99 Euro. In den USA erscheint darüber hinaus eine physische Version des Spiels für knapp 40 Dollar, was eine Diskussion über den Preis der Mega Man Legacy Collection auslöste.

14.05.2018: Nintendo erklärt, dass das NES Mini ab Ende Juni wieder in die Läden kommen soll.

11.05.2018: Fork Parker’s Crunch Out, ein neues Spiel für das Super Nintendo, kann vorbestellt werden. Die Erlöse werden für wohltätige Zwecke gespendet, der Preis beläuft sich auf rund 50 Dollar in der normalen Ausführung und 150 Dollar in der Special Edition. Die Module sind ausschließlich mit NTSC Konsolen kompatibel, also nicht mit europäischen PAL Systemen.

08.05.2018: Ein Sprecher von Nintendo äußert sich, dass es derzeit keine Pläne für eine Virtual Console auf der Switch gäbe.

08.05.2018: Nintendo präsentiert Einzelheiten zu seinem im September startenden Switch Online Service. Für rund 20 Euro im Jahr stehen dem Spieler unter anderem 20 NES Spiele mit Online-Funktionen zur Verfügung.

04.05.2018: Es tauchen Gerüchte über eine geplante Mini-Version des Neo Geo auf.

02.05.2018: Capcom und iam8bit kündigen eine limitierte Neuauflage für Mega Man 2 (NES) und Mega Man X (SNES) für NTSC-Versionen an. Beide Reproduktionen sind auf 8.500 Exemplare beschränkt und kosten jeweils 100 Dollar. Damit liegt der Preis fast doppelt so hoch wie der aktuelle Wert des NES Spiels mit OVP und etwas über dem Wert des gebrauchten SNES Spiels in OVP. Als Zielgruppe dürften auf jeden Fall eher Sammler angesprochen sein.

News zu Indies im Retro Stil

29.05.2018: Owlboy, ein Retro Indie im Pixel-Look, erscheint als physische Version für Switch und PS4 (Preis: 29,99€).

17.05.2018: Fox n Forests erscheint für diverse Konsolen, u.a. Switch und PS4 zum Preis von 19,99€. Es handelt sich um ein Jump ‘n’ Run im 16-Bit-Look.

06.05.2018: Über ein Halbes Jahr nach seinem Erscheinen als digitaler Download hat Golf Story eine Altereinstufung erhalten. Daher wird spekuliert, dass das Indie in Super Nintendo Grafik eine physische Version erhält.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.