Umfrage: Euer Starter Pokémon – Euer größter GameBoy Held!

Ihr habt entschieden: Euer Lieblingsheld auf dem GameBoy ist Euer Starter Pokémon! In unserer Umfrage im November 2017 setze es sich knapp gegen „Diesen langen Klotz“ (Tetris) durch und erhielt auch mehr Stimmen als Super Mario und Link (The Legend of Zelda). Belmont aus der Castlevania-Reihe bekam hingegen nur eine Stimme und landet abgeschlagen auf dem letzten Platz.

Welcher dieser Helden auf dem GameBoy ist Dein Favorit?

  • Mein Starter-Pokémon! (35%, 15 Votes)
  • Dieser lange Klotz (Tetris) (30%, 13 Votes)
  • Mario (19%, 8 Votes)
  • Link (The Legend of Zelda) (14%, 6 Votes)
  • Belmont (Castlevania-Reihe) (2%, 1 Votes)

Total Voters: 43

Loading ... Loading ...

Auf dem GameBoy gibt es insgesamt 7 verschiedene Starter Pokémon. In Pokémon Rot/Blau und Pokémon Gold/Silber/Kristall kannst du zu Beginn zwischen drei Pokémon entscheiden (Bisasam, Glumanda und Schiggy bzw. Endivie, Feurigel und Karnimani). In der Gelben Edition ist das Starter Pokémon immer Pikachu, das sogar die ganze Zeit hinter dem Spieler herläuft. Darüber hinaus kannst du im Laufe der Gelben Edition die Starter Pokémon von Rot/Blau erhalten.

Als die Pokémon GameBoy Spiele Ende der 1990er Jahre erschienen, lösten sie einen unglaublichen Hype aus (mehr: Von den Pokémon GameBoy Spielen zum umsatzstärksten Medien-Franchise der Welt). Gerade die Starter Pokémon der ersten Generation waren dabei beliebt und sind es noch bis heute. Nicht verwunderlich also, dass Schiggy, Glumanda und Co. Eure Lieblingshelden auf dem GameBoy sind.

Dass Pokémon für viele eine große Bedeutung hatte, lässt sich nicht nur an den hohen Verkaufszahlen der GameBoy Spiele selbst ablesen. Gerade die Aussicht, mit seinem Starter-Pokémon nach Orden zu jagen, war für viele überhaupt erst ein Grund, einen GameBoy zu kaufen. Das wiederrum zeigen die Anstiege der GameBoy Verkaufszahlen nach Release von Pokémon (siehe inklusive Grafiken: System Seller Pokémon). Für nicht wenige war der GameBoy somit der erste Kontakt zu Videospielen und die Reise mit Glumanda, Schiggy und Co. der Auftakt vieler Abenteuer – auch über Pokémon hinaus.

System Seller Pokemon GameBoy Verkaufszahlen Japan
Anhand der Tabelle wird deutlich, wie stark Pokémon die Hardware Verkäufe beflügelt hat. Quelle: neogaf.com Anmerkung: Das Jahr bezieht sich auf das Geschäftsjahr, das bei Nintendo von April bis März reicht. Beispiel: 1993 sind die Verkaufszahlen von 04/1993-03/1994.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.